Zum Inhalt springen

Neuigkeiten

 

 

Kindergeburtstag im Eisenbahnmuseum Dieringhausen

Ein besonderes Fest für starke Jungs und technikbegeisterte Väter, denn anpacken ist hier angesagt!                                            Kinder von 4-7 Jahre können auf dem Weg durch das Museum den Junior-Lokführerschein erreichen. Die älteren Kids werden durch eine Fotorallye und viele praktische Aufgaben auf das Junior-Eisenbahnzertifikt vorbereitet.

Einen Eindruck vom Eisenbahnmuseum können Sie unter http://www.youtube.com/watch?v=ZCBLApXxnoUKleine Lokführer bei der Arbeit


Die Gemüsedetektive
Wie stark sind eigentlich Erbsen? Wie schmeckt rohes Gemüse? Und wie kann ich einen Gemüseburger zubereiten? Das Programm: „Die Gemüsedetektive“ liefert anschaulich Antworten auf diese und einige andere Fragen. Es eignet sich für Kindergartengruppen und Grundschulklassen, sowie Förderschulen und kann begleitend zum Unterricht angeboten werden. Mit Spiel, Spaß und vielen Mitmachaktionen lernen die Kinder viele Gemüsesorten kennen und wissen danach einiges über eine gesunde Ernährung.

welches Gemüse schmeckst Du da?


Der dicke fette Pfannkuchen- Eine Märchentour mit Pfannkuchenbacken im Museum!

kennt ihr schon die Geschichte vom dicken fetten Pfannkuchen? Noch nicht? Na, dann kommt doch mal mit mir ins Lindlarer Freilichtmuseum! Hier können wir uns gemeinsam auf die Suche nach dem frechen Kerl machen. Und wenn wir dann so richtig Hunger bekommen haben, backen wir uns selbst einen dicken fetten Pfannkuchen auf dem Ofen, in dem schon das Feuer lodert!

Für Kinder von 3-7 Jahren geeignet. Auch für Kindergärten und Grundschulen.

 


Kindergeburtstage im Schwimmbad
Das einfallsReich begleitet Kindergeburstage auch ins Schwimmbad! Beim Wettrutschen, Badekappenaufblähen und Zielspritzen mit der Wasserpistole ist für jeden Mitspieler etwas dabei. Auch hier gilt: das einfallsReich entwickelt auf die Größe der Gruppe und das Alter der Gäste abgestimmt passende Spielideen.